Thermacare

ThermaCare ist eine Marke von Wärmeauflagen, die zur Schmerzlinderung bei muskulären Verspannungen und Gelenkschmerzen eingesetzt werden können.

Hier sind einige der wichtigsten Punkte über ThermaCare:

  1. ThermaCare wurde 1999 von Pfizer Consumer Healthcare eingeführt und wird heute von der Firma Johnson & Johnson vertrieben.
  2. Die Wärmeauflagen von ThermaCare sind speziell entwickelt worden, um Schmerzen und Muskelverspannungen zu lindern. Sie enthalten spezielle Wärmezellen, die sich bei Kontakt mit der Luft erwärmen und bis zu 8 Stunden Wärme abgeben.
  3. Die Wärmeauflagen von ThermaCare sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich, um eine gezielte Anwendung an verschiedenen Körperstellen zu ermöglichen. Es gibt sie als Rückenauflage, Nackenauflage, Schulterauflage, Knie- und Ellbogenauflage.
  4. Die Wärmeauflagen von ThermaCare können ohne Arztrezept erworben werden und sind einfach anzuwenden. Sie können direkt auf die Haut aufgetragen werden und sind diskret unter der Kleidung tragbar.
  5. ThermaCare hat zahlreiche klinische Studien durchgeführt, um die Wirksamkeit seiner Wärmeauflagen zu belegen. Die Studien zeigen, dass ThermaCare-Schmerzauflagen bei Muskel- und Gelenkschmerzen eine wirksame Alternative zu oralen Schmerzmitteln sein können.

Insgesamt ist ThermaCare eine Marke von Wärmeauflagen, die zur Schmerzlinderung bei muskulären Verspannungen und Gelenkschmerzen eingesetzt werden können. Die Wärmeauflagen sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich und können ohne Arztrezept erworben werden. ThermaCare hat zahlreiche klinische Studien durchgeführt, um die Wirksamkeit seiner Produkte zu belegen und bietet damit eine alternative Möglichkeit zur Schmerzlinderung an.

 

THERMACARE Schmerzgel

Abb. ähnlich

THERMACARE Schmerzgel

  • Packungsgröße 100 g
  • Artikelnummer: 10122626

  • Innerhalb von 3 Stunden verfügbar
nur 17,54 € 2
Grundpreis: 175,40 € / 1 kg 2

Folgen Sie uns bei

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 UVP: bei nicht zu Lasten der KK abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V).

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht, Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine Doppelrabattierung.

4 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) bzw. gegenüber des AVP: Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der gesetzlichen Krankenkassen beglichen wird (§ 130 SGB V). Die Ersparnis ist ggf. zeitlich begrenzt.


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 19:00
Donnerstag 08:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 19:00
Samstag 08:00 - 18:00
Sonntag geschlossen